355 Kurse von 23 Anbietern. bitte Ort oder Anbietername eingeben - Gießen, Englisch, VHS...
Erweiterte Suche

« Zurück

Master-Fernstudiengang Facility Management

FernStudienZentrum der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM), Wilhelm-Leuschner-Straße 13, 61169 Friedberg

Inhalt

Facility Management ist eine branchenübergreifende Managementdisziplin und professionalisiert den Betrieb von Gebäuden und Liegenschaften. Kostenrelevante Vorgänge rund um den gesamten Lebenszyklus von Immobilien werden durch den Einsatz von Facility Management optimiert.

Facility ManagerInnen sind Dienstleister für verschiedene Ansprechpartner. Sie beherrschen klassische Managementtechniken. Sie organisieren, analysieren und strukturieren kundenorientiert.

Das Master-Fernstudium schließt mit dem akademischen Grad des Masters of Science (MSc.) ab.

Das Fernstudium umfasst 4 Studiensemester.


Studieninhalte:

M 1-1 Ausgewählte Elemente der Betriebswirtschaftslehre

       - Betriebswirtschaftslehre
       - Ausgewählte Elemente des Marketing


M 1-2 Finanz- und Rechnungswesen

        - Internes und externes Rechnungswesen
        - Finanzierung und Investition


M 2 Soft Skills

       - Englisch
       - Konfliktmanagement alternativ Konfliktmanagement
       - Projektmanagement
       - Arbeitstechnik- und Methodeneinsatz inkl. Präsentationstechnik


M 3 Recht

      - Wirtschaftsprivatrecht 1
      - Wirtschaftsprivatrecht 2


FM 1-1 Aufgaben und Organisation des Facility Managements

       - Organisation und ausgewählte Elemente des Facility Managements
       - Controlling 1


FM 1-2 Vertragswesen

       - Vertragsmanagement 1
       - Vertragsmanagement 2


FM 2-1 Planung von Gebäuden

       - Bautechnik, Bauphysik
       - Sicherheitstechnik, Brandschutz


FM 2-2 Erfassung und Verwaltung von Facilities

       - CAD/CAFM
       - Fabrikstrukturplanung
       - Virtual Reality Labor (fakultativ)


FM 3 Infrastrukturelles Facility Management

       - Total Quality Management (TQM)
       - Infrastrukturelle Dienstleistungen


FM 4-1 Integriertes Facility Management

       - Ganzheitliche FM-Konzepte 1
       - Ganzheitliche FM-Konzepte 2


FM 4-2 Management von Immobilien

       - Real Estate Management
       - Controlling 2 + 3


FM 5-1 Energie und technische Ausstattung

       - Energiekonzepte
       - Energieoptimierung
       - Wärme-, Heizungs-, Klima- und Lüftungstechnik


FM 5-2 Gebäudeautomation und Kommunikation

       - Anlagenbetrieb und Instandhaltung
       - Kommunikationssysteme


M 4 Wissenschaftliche Kompetenz

       - Forschungsmethodik
       - Planspiel, Fallstudie


M 5 Master-Thesis

      - Masterarbeit + Thesis-Kolloquium



Zielgruppe:

Das Masterstudium Facility Management richtet sich an Berufstätige, die mit dem technischen Betrieb und dem Management von Gebäuden und Liegenschaften beschäftigt sind und die berufsbegleitend einen Masterabschluss in Facility Management erreichen möchten. Der Masterabschluss eröffnet den Zugang zum höheren öffentlichen Dienst oder einer entsprechenden Eingruppierung oder Besoldung im öffentlichen Dienst.



Zulassungsvoraussetzungen:

Abgeschlossenes erstes Hochschulstudium Bachelor (mind. 6 Semester) sowie eine mindestens einjährige einschlägige Berufspraxis nach Ab-schluss des Erststudiums. Zugelassen werden Abschlüsse in Ingenieurwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Architektur, Bauingenieurwesen oder vergleichbare Abschlüsse. Eine Übersicht der Zulassungsvoraussetzungen finden Sie auf der Website des Fernstudienzentrums.­

Das Studium steht auch praxiserfahrenen Berufstätigen ohne ersten Hochschulabschluss offen. Über den Weg der Eignungsprüfung kann der Masterabschluss erreicht werden. Informationen zur Eignungsprüfung finden Sie auf der Website des Fernstudienzentrums.­



Durchführungszeitraum:

4 Semester (inklusive Thesis-Semester)



Lernaufwand:

Berufsbegleitende Weiterbildung
Selbst- und Präsenzstudium bilden die beiden Säulen des Fernstudiums.
Das Selbststudium ist gekoppelt mit 10 bis 12 Präsenztagen pro Semester, die teils vor Ort am Hochschulstandort Friedberg, teils im virtuellen Raum stattfinden.

Selbststudium
Während des Selbststudiums werden die Studieninhalte anhand von Studienbriefen erarbeitet. Je Semester werden rund 10 Studienbriefe für 3 bis 4 Module zur Bearbeitung angeboten. Sie werden dabei über die internetbasierte Lernplattform „moodle“ und die digitalen Einheiten fachlich begleitet und unterstützt.

Präsenzstudium - Vorort oder digital
Die Präsenzveranstaltungen finden meist an Samstagen am Studienstandort Friedberg der Technischen Hochschule Mittelhessen oder in digitaler Form statt. Der Besuch der Präsenzveranstaltungen ist nicht verpflichtend. Case Studies und Übungen vertiefen den erlernten Stoff und unterstützen den Praxisbezug. Die Präsenzveranstaltungen (ob vor Ort oder digital) bieten Raum für Diskussionen und Fragen.



Abschluss:

Master of Science (M.Sc.) (4 Semester) und bei gegebenen Voraussetzungen Zertifikat des GEFMA-Verbandes (3 Semester)

Abschluss
Master of Science (Studium) i
Unterrichtsart
Fernstudium i