607 Kurse von 24 Anbietern. bitte Ort oder Anbietername eingeben - Gießen, Englisch, VHS...
Erweiterte Suche

« Zurück

Geprüfte/r Logistikmeister/in

Industrie- und Handelskammer (IHK) Gießen-Friedberg, Goetheplatz 3, 61169 Friedberg

Inhalt

Lehrgangsinhalte:

Grundlegende Qualifikationen

  • Rechtsbewusstes Handeln
  • Betriebswirtschaftliches Handeln
  • Anwendung von Methoden der Information, Kommunikation und Planung
  • Zusammenarbeit im Betrieb
  • Berücksichtigen naturwissenschaftlicher und technischer Gesetzmäßigkeiten

Handlungsspezifische Qualifikationen
  • Handlungsbereich Logisitkprozesse: Logistikkonzepte, Leistungserstellung, Prozesssteuerung und -optmierung
  • Handlungsbereich Betriebliche Organisation und Kostenwesen: Betriebliches Kostenwesen und Logistikcontrolling, Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz, Qualitätsmanagement
  • Handlungsbereich Führung und Personal: Personalführung und Personalentwicklung

Zulassungsvoraussetzungen zur Prüfung:
(1) Zur Prüfung im Prüfungsteil\"Grundlegende Qualifikationen\"ist zuzulassen, wer Folgendes nachweist:

1. eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten Ausbildungsberuf aus dem Bereich der Logistik oder
2. eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten Ausbildungsberuf und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis oder
3. eine mindestens vierjährige Berufspraxis.

(2) Zur Prüfung im Prüfungsteil\"Handlungsspezifische Qualifikationen\"ist zuzulassen, wer Folgendes nachweist:
 
1. das Ablegen des Prüfungsteils\"Grundlegende Qualifikationen\", das nicht länger als fünf Jahre zurück liegt
2.über die in Absatz 1 Nr. 1 bis 3 genannten Voraussetzungen hinaus ein Jahr Berufspraxis.

(3) Die Berufspraxis nach den Absätzen 1 und 2 soll wesentliche Bezüge zur Tätigkeit eine Geprüften Logistikmeisters/ einer Logistikmeisterin nach§ 1 Abs. 3 aufweisen

Der Erwerb der berufs- und arbeitspädagogischen Eignung ist durch eine erfolgreich abgelegte Prüfung nach§4 der Ausbilder-Eignungsverordnung oder durch eine andere erfolgreiche abgelegte vergleichbare Prüfung vor einem staatlichen Prüfungsausschuss nachzuweisen. Der Prüfungsnachweis ist vor Beginn der letzten Prüfungsleistung zu erbringen.

Verordnungüber die Prüfung.

Weitere Informationen

Dauer: 38 Monate

Dauer: 36 Monate

Abschluss
Meister/in - Logistik (PrüfO vom 09.12.19) i
Förderungsart
BAföG (Meister Techniker u.a.) (AFBG, Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz) i