294 Kurse von 24 Anbietern. bitte Ort oder Anbietername eingeben - Gießen, Englisch, VHS...
Erweiterte Suche

« Zurück

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Energiepolitik von morgen: Innovative Speichertechnologien im Umfeld volatiler Energiemärkte

Industrie- und Handelskammer (IHK) Gießen-Friedberg, Goetheplatz 3, 61169 Friedberg

Inhalt

Wind- und Solarenergie produzieren Strom, wenn der Wind weht oder die Sonne scheint. Dies führt zukünftig zu einer großen Volatilität der Stromerzeugung. Die Erzeugung reagiert also nicht mehr auf die Nachfrage, sondern die Nachfrage muss sich vielmehrüber Flexibilitäten der Erzeugung anpassen. Die Integration der oft kleinteiligen, zukünftigen Flexibilitäten, wie beispielsweise Batteriespeicher, Elektrofahrzeuge, Demand Side Management oder Elektrolyseure, in die Energiemärkte ist eine herausfordernde, aber auch notwendige Maßnahme. Hierzu werden unterschiedliche Ausgestaltungsmöglichkeiten der Märkte untersucht, um diese Integration voranzutreiben.

Vorträge:

    • Batterien- Elektrochemische Speicher in der Energieversorgung der Zukunft, Prof. Dr. Jürgen Janek, Justus-Liebig-Universität, Gießen
    • Dr. Constantin Alsheimer, Vorstandsvorsitzender der Mainova AG, Frankfurt

    mit anschließender Podiumsdiskussion:

    • Prof. Dr. Jürgen Janek, Justus-Liebig-Universität, Gießen
    • Dr. Constantin Alsheimer, Vorstandsvorsitzender der Mainova AG, Frankfurt
    • Rainer Schwarz, Präsident der IHK Gießen-Friedberg

    Moderator: Carsten Jens, Redakteur Hessischer Rundfunk



    Weitere Informationen

    Dauer: 2 Stunden

    Termine

    Dieser Kurs wird momentan nicht in Hessen angeboten, sondern in einem anderen Bundesland. Bitte kontaktieren Sie den Anbieter.