bitte Ort oder Anbietername eingeben - Gießen, Englisch, VHS...

« Zurück

Faszien erfahren mit Yogaübungen und Selbstmassagen

Inhalt

Als Faszien bezeichnet man die weiße, fast durchsichtige Hülle, die Muskel und Organe in unserem Körper umgeben. Faszien bestehen aus Kollagen, Wasser, Zucker und Eiweißen. Alle Faszien bilden ein Netzwerk, dass sich durch den gesamten Körper zieht und ihm Struktur gibt. Faszien sind ein reichhaltiges Sinnesorgan für die Körperwahrnehmung und stecken voller Rezeptoren und reagieren somit auf Veränderungen im Gewebe.
In diesem Kurs werden durch spezielle Übungen die Faszien angesprochen. Sie lernen die Muskulatur zu entspannen und erleben durch Dehnung neue Beweglichkeit.

1 Termin(e)

Samstag, 09:30 Uhr