bitte Ort oder Anbietername eingeben - Gießen, Englisch, VHS...

« Zurück

Zollpraxis des Imports

Inhalt

Schwerpunkte des Seminars sind Grundkenntnisse im EU-Zollrecht beim grenzüberschreitenden Warenverkehr, der Gestellung, der Verwahrung, der möglichen Zollverfahren (einschließlich Neubewertung von zollrechtlichen Bewilligungen), der Zollabfertigung, der Erstellung von Zollanmeldung und Präferenzgewährung beim Import von Waren.Dabei wird sowohl auf die Kalkulation für einen möglichen Import als auch auf das Erstellen von Zollanmeldung eingegangen.Zudem wird ein allgemeiner Einblick in das Zollwertrecht (Vorschrift für die Ermittlung der Bemessungsgrundlage für den Zollbetrag) und die Prüfung und Berichtigung von Zollbescheiden (Erlass/ Erstattung und Nacherhebung von Einfuhrabgaben) einschließlich der dazu erforderlichen Formulare vermittelt.

Weitere Informationen

Dauer: 1 Tage

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
04.11.20
Mi.
1 Tag 220 € Flutgraben 4
35390 Gießen