bitte Ort oder Anbietername eingeben - Gießen, Englisch, VHS...

« Zurück

Workshop: Überzeugen mit Stift und Papier - Die andere Sicht des Pencil Selling

Inhalt

Workshop: Überzeugen mit Stift und Notizblock- Die andere Sicht des Pencil Selling

Mit einfachen Beispielen werden theoretische Grundlagen und zahlreiche Anwendungs-möglichkeiten des Visualisierens erarbeitet.
Auch Personen, die sich nicht als der visuelle Typ empfinden, sind in der Lage, ohne Mal- und Zeichenkurs seinem Gegenüber komplexe Zusammenhänge auf einem kleinen Blatt Papier zu veranschaulichen.
Entscheidend hierfür sind einmal das Wissen darüber, welche visuellen Informationen von den entsprechenden Nervenbahnen in die entsprechenden Hirnareale transportiert werden.
Das bedeutet 30 min.Theorie:

  • die älteste Nervenbahn z.B. betrifft die räumliche Orientierung (Die WO – Bahn )
  • die jüngste betrifft die visuelle Suche nach Gründen und Ursachen ( Die WARUM – Bahn ).

Die praktische Umsetzung von Ideen und Vorschlägen in Form von Anwendungsbeispielen
trainiert eine kundengerechte Darstellung nach dem Motto, jeder ist verschieden.
Die 5 entscheidenden Parameter sind hier:

  • Ist meine Darstellung einfach oder kompliziert,
  • geht es eher um Qualität oder Quantität,
  • geht es um individuelle Konzepte oder Vergleiche,
  • geht es um Visionen oder praktische Umsetzung ,
  • oder steht der Aspekt aktuelle Lage vs. Wandel im Vordergrund.

Die Teilnehmer arbeiten also mit Kuli bzw. Filzschreiber und einem Notizblock und trainieren mit ihren eigenen Problemfeldern.

Seminarleiter: Dipl.Psych. Ingo Gerlach
Anmeldungen richten Sie bitte an: training@naos-office.de, wenn Sie anrufen möchten: 0641/7950333

Abschluss: NAOS-Zertifikat

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
Termin noch offen
Di. und Mi.
10:00 - 16:00 Uhr
12 Std. Ganztägig 750 € Im Westpark 8
35435 Wettenberg