bitte Ort oder Anbietername eingeben - Gießen, Englisch, VHS...

« Zurück

Logistik (Zertifikat)

Inhalt

Experten sind gefragt, die logistische Aufgaben lösen: schnell, zuverlässig und kompetent. Das impliziert hervorragende Zukunftsaussichten für qualifizierte Logistiker. Neben ihren Fach- und Methodenkompetenzen besitzen Logistiker auch eine hohe soziale Kompetenz. Sie sind teamfähig, innovativ und denken marktorientiert.


Für Einsteiger und bereits in der Logistik Tätige ist dieser Fernstudiengang Logistik eine hervorragende Möglichkeit zur Qualifizierung, ohne die eigene Berufstätigkeit zu unterbrechen.


Zielgruppe:
Das Studium ist konzipiert für Fach- und Führungskräfte, die für das Management sowie die Steuerung und Optimierung komplexer Logistikprozesse im und zwischen Unternehmen verantwortlich sind.


Voraussetzungen:
- Abschluss einer Berufsakademie, beispielsweise als Ingenieur (m/w), Betriebswirt (m/w), Informatiker (m/w) o. ä. mit einschlägiger Berufserfahrung.

  • Abgeschlossene, einschlägige Berufsausbildung mit Berufserfahrung.
  • Hochschulzugangsberechtigung (z.B. Abitur) mit einschlägiger Berufserfahrung.

Das Zertifikatstudium kann bei bestimmten Voraussetzungen über die Eignungsprüfung zum Master-Abschluss ergänzt werden.


Durchführungszeitraum:
3 Semester, berufsbegleitend


Lernaufwand:
Das Fernstudium Logistik ist modular aufgebaut.


Abschlussart:
Zertifikat mit ECTS


Hinweis von Hessischer Weiterbildungsdatenbank: Die Kurse dieses Anbieters werden über eine Schnittstelle aus der Datenbank www.wissweit.de automatisch importiert. Einzelne Angaben können dadurch evtl. unvollständig sein. Fragen Sie gegebenenfalls beim Anbieter nach.

Sonstiges Merkmal
Hochschulzertifikat

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
01.04.21
Do.
10:15 Uhr
k. A. 4800 €
Modulbelegung: Wenn Sie (vorerst) kein komplettes Studium absolvieren möchten, können Sie ein oder mehrere Module buchen. Die Kosten errechnen sich wie folgt: Beispiel: Sie möchten das Modul "LM 6 - Beschaffung und Distribution" buchen. Dieses ist mit 10 ECTS-Punkten belegt. Gemäß der geltenden Gebührenordnung (siehe Prüfungsordnung) wird je ETCS-Punkt eine Gebühr von 90,- Euro in Rechnung gestellt. Entsprechend würden die Kosten für die Belegung des Moduls "LM 6 - Beschaffung und Distribution"
Wilhelm-Leuschner-Straße 13
61169 Friedberg