bitte Ort oder Anbietername eingeben - Gießen, Englisch, VHS...

« Zurück

Blockchain - Anwendungsmöglichkeiten nach dem Hype

Inhalt

Der Hype um die bekannteste Blockchaintechnologie Bitcoin hat seinen Höhepunkt längst überschritten. Außerdem gibt es nach wie vor keinen wirklichen Durchbruch von Anwendungen außerhalb der Kryptowährungsszene. Trotzdem erwartet das weltweit größte Karrierenetzwerk LinkedIn, das Blockchain Know-how im Jahr 2020 zum wichtigsten Technologiewissen wird.

Wer das Potential von Blockchains abschätzen will, muss zunächst die Grundprinzipien und -konzepte verstehen Darüber hinaus ist zu klären, in welche Kategorien sich Blockchains gliedern lassen und welche Vor- und Nachteile daraus resultieren.

Daraus lassen sich allgemeine Einsatzszenarien ableiten, die wiederum die Basis für konkrete Anwendungen in Wirtschaft und Gesellschaft bilden.

Referent
Prof. Dr. Sven Keller
Professor für Allgemeine Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt E-Business und Business Intelligence sowie Dekan am Fachbereich Wirtschaft der THM

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
10.11.20
Di.
17:00 - 20:00 Uhr
1 Tag (3 Std.) Abends k. A. Walltorstraße, 57
35390 Gießen