bitte Ort oder Anbietername eingeben - Gießen, Englisch, VHS...

« Zurück

Beratungs- und Gesprächskompetenz erweitern aus systemischer Sicht - Zertifikatskurs

Inhalt

Kursinhalte

  • Systemische Grundlagen (z.B. Wertschätzung/Ressourcenorientierung/Lösungsorientierung/Achtung/Allparteilichkeit)
  • Theoretische Grundlagen der systemischen Arbeit/ Was ist ein System/Selbstorganisationsprozesse
  • Grundlagen der Gesprächsführung
  • Elemente der systemischen Gesprächsführung (Erstkontakt/Reframing/Joining/Aufklärung/Kontrakt/Fragetechniken/Hypothesenbildung/Arbeiten mit dem Anliegen
  • Beratungs- und Gesprächsführungskontexte in der Praxis
  • Systemische Arbeitsweisen (Abbildungs- und Skulpturtechniken/Arbeitsweisen zur Problemlösung/Diagnostik/Prinzip der Ankopplungan den Gesprächspartner/Arbeit mit dem reflektierenden Team
  • Visualisierung
  • Führen von Konfliktgesprächen
  • Rolle der Gesprächsführenden
  • Umgang mit offenen und verdeckten Aufträgen
  • Gesprächsabsachluss/Vereinbarung

Ziele
Die Zusatzqualifikation Beratungs- und Gesprächskompetenzen erweitern aus systemischer Sicht bietet den TeilnehmerInnen in engen Therorie- und Praxisbezug die Möglichkeit, auf der Grundlage ihrer bisherigen beruflichen und außerberuflichen Erfahrungen das eigene Beratungs- und Gesprächsverhalten zu verbessern und zu professionalisieren. Bekannte und neue Ansätze/Konzepte werden vorgestellt und erarbeitet, eigene Standpunkte reflektiert und/oder gefestigt. Dieses Gesamtkonzept bildet ein solides Fundament für den pädagogischen Arbeitsalltag mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen.

Abschluss
Zertifikat " Beratungs- und Gesprächskompetenz erweitern aus systemischer Sicht"