bitte Ort oder Anbietername eingeben - Gießen, Englisch, VHS...

« Zurück

Universität Gießen - Justus-Liebig-Universität

Über den Anbieter


Die Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU), gegr. 1607, ist heute mit über 26.800 Studierenden die zweitgrößte Hochschule Hessens. In elf Fachbereichen, neun interdisziplinären wissenschaftlichen Zentren und rund 150 Studiengängen bietet die JLU mit den Lebens- und Naturwissenschaften, den Kultur-, Geistes-, Wirtschafts-, Rechts- und Sozialwissenschaften, der Medizin und der Veterinärmedizin sowie den Lehramtsstudiengängen ein außergewöhnlich breites und an deutschen Universitäten einmaliges Fächerangebot.

Neben einem kultur- und geisteswissenschaftlichen Schwerpunkt verfügt die JLU mit der Human- und Veterinärmedizin, den Agrar- sowie den Haushalts- und Ernährungswissenschaften über eine bundesweit einzigartige Fächerkonstellation Mensch-Ernährung-Umwelt. Dies ermöglicht eine besondere Schwerpunktbildung auch im Bereich der Lebenswissenschaften, die durch Sonderforschungsbereiche, Verbundforschung und das Gießener Graduiertenzentrum für Lebenswissenschaften (GGL) zusätzlich gestärkt wird.

Eine herausragende Bedeutung kommt an der JLU auch der Lehrerbildung zu. Die Universität bietet alle Lehramtsstudiengänge an und setzt einen besonderen Schwerpunkt auf eine umfangreiche und zielgruppenspezifische fachdidaktische Aus- und Weiterbildung.

Die JLU nutzt ihr außergewöhnlich breites fachliches Spektrum zum Angebot innovativer Weiterbildungsprogramme an der Schnittstelle von Wissenschaft und beruflicher Praxis. Das Referat für Wissenschaftliche Weiterbildung der JLU koordiniert und bündelt die universitären Weiterbildungsaktivitäten und ist Ansprechpartner für Fragen rund um das Thema Wissenschaftliche Weiterbildung - für die Fachbereiche und Zentren der JLU, die ihr Angebot ausbauen und erweitern möchten sowie für Weiterbildungsinteressierte.

Das Angebot der Justus-Liebig-Universität Gießen im Bereich Wissenschaftliche Weiterbildung umfasst

  • Juristische Aufbaustudiengänge wie „Magister Juris Internationalis“ und „Magister Legum“
  • den berufsbegleitenden Weiterbildungsmaster „Kinderzahnheilkunde (M.Sc.)“
  • den erfolgreichen Weiterbildungsstudiengang „Psychologische Psychotherapie – Schwerpunkt Verhaltenstherapie“
  • berufsbegleitende Zertifikatskurse
  • kleinere Formate wie Tagesseminare, Workshops und Vortragsreihen sowie
  • die Lehrerfort- und weiterbildung
  • Gasthörerstudium
Anbieterinformation: erstellt am 10.11.09, zuletzt geändert am 28.09.20, 25% Vollständigkeit
Hinweise zur förmlichen Vollständigkeit der Kursinfos sagen nichts aus über die Qualität der Kurse selbst. Mehr erfahren