bitte Ort oder Anbietername eingeben - Gießen, Englisch, VHS...

« Zurück

IAD GmbH

Über den Anbieter


Seit 1983 steht die IAD in Marburg für Kontinuität, gleichbleibend hohe Qualität und Aktualität im Weiterbildungssektor. Die IAD ist Microsoft Gold Certified Partner und nimmt am Oracle Workforce Development Program teil. Wir arbeiten in eng mit einem SAP-Partnerunternehmen zusammen.
Zertifizierte Trainerinnen und Trainer unterrichten auf Basis praxisorientierter aktueller Konzepte in den Kernbereichen der IT-Programmierung und Netzwerkadministration sowie in kaufmännischen Berufen.
Das Bildungsangebot der IAD richtet sich sowohl an Unternehmen und Behörden, die ihre Mitarbeiter qualifizieren möchten, als auch an Personen, die von Arbeitslosigkeit bedroht oder betroffen sind.
Wir unterrichten in 10 Unterrichtsräumen im Forum in Marburg.
Parkplätze sind in ausreichender Zahl vorhanden. Sie erreichen uns verkehrstechnisch günstig über die B3 oder zu Fuß (10 Minuten) oder Bus (3 Minuten) vom Hauptbahnhof.
Bei Vorliegen der individuellen förderungsrechtlichen Voraussetzungen können die Lehrgangsgebühren von der zuständigen Arbeitsagentur übernommen werden.
Die IAD unterstützt zur Zeit verstärkt die Kampagne zur Beschäftigungssicherung in Zeiten von Kurzarbeitergeldbezug sowie die Qualifizierung von Beschäftigten durch Angebote für Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen, die im Rahmen des WeGebAU-Programms der Bundesagentur für Arbeit abgerechnet werden kann.
Ihre Ansprechpartner sind Kerstin Schabel-Isbert (Leiterin Training & Consulting) und Carsten Degner (Kundenberater).

Qualitätszertifikat:
Hanseatische Zertifierungsagentur (HZA) GmbH Hamburg
Zugelassener Träger für die Förderung der beruflichen Weiterbildung nach dem Recht der Arbeitsförderung. Zugelassen durch die HZA – von der Anerkennungsstelle der Bundesagentur für Arbeit anerkannte Zertifizierungsstelle.
Zertifikat Nr.: 800559

Anbieterinformation: erstellt am 14.04.09, zuletzt geändert am 28.09.20, 89% Vollständigkeit
Hinweise zur förmlichen Vollständigkeit der Kursinfos sagen nichts aus über die Qualität der Kurse selbst. Mehr erfahren